Barockschloss MannheimStaatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Service-Center (Sitz in Heidelberg)

Bismarckstraße, Schloss Mittelbau, 68161 Mannheim,  
Deutschland,   Baden-Württemberg,   "Kurpfalz, Heidelberg, Mannheim"  
T: 06221.65 88 80   E: serviceCWantiSpam@schloss-mannheimCWantiSpam.com   I: http://www.schloss-mannheim.de  
Barockschloss Mannheim
Termine und Meldungen:Archivordner (5)

Barockschloss Mannheim

Die barocke Winterresidenz der Kurfürsten der Pfalz steht heute mitten im Leben der Großstadt – und wie vor 300 Jahren ist das Mannheimer Schloss immer noch beherrschend und bestimmend für die ganze Stadt. Allein schon durch seine Dimensionen: Gut 400 Meter lang ist die Fassade zur Stadt. Der riesige Ehrenhof ist groß genug, um auch heute noch den grandiosen Rahmen für spektakuläre Großveranstaltungen zu bieten. Schon bei seiner Erbauung war es eines der größten Schlösser auf deutschem Boden. Besonders unter Kurfürst Carl Theodor entwickelte sich das Schloss zu einem bedeutenden Musenhof im deutschsprachigen Raum. Damals hatte die Mannheimer Hofkapelle einen Ruf als Avantgarde in der Musik – europaweit. Im 19. Jahrhundert erblühte nochmals die Hofkultur in der wachsenden Industriestadt Mannheim: Bis 1860 lebte die elegante Großherzogin Stéphanie, Adoptivtochter des französischen Kaisers Napoleon, im Schloss.
Die Mannheimer Führungen greifen die Epochen Barock und Empire auf – und alle gesellschaftlichen Schichten: vom Hof der Kurfürsten und der Großherzogin bis zu einem launigen Besuch mit der Konditorsgattin, die bei der Suche nach ihrem Mann im Schloss ihre Kommentare auf „Mannemerisch“ abgibt. Spektakulärer Höhepunkt der Schlossbesichtigung ist die einzigartige Kollektion von Gobelins, grandiose Bildwirkereien des 18. Jahrhunderts, in den wieder hergestellten Prunkräumen des Schlosses.


Barockschloss Mannheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

  • Auf einen Blick
  • Rittersaal
    Rittersaal
    © LMZ
    Bild 1 von 1

Auf einen Blick

  • Heiraten im Schloss
  • Mietbare Räume
  • Jubiläum „900 Jahre Haus Baden"
  • Gruppenführungen nach Vereinbarung
  • Themen- und Sonderführungen
  • Audioguide in Deutsch, Englisch und Französisch
  • Das Schloss-Museum ist barrierefrei zugänglich