Gut Basthorst

Gutsverwaltung Basthorst

Auf dem Gut 3, 21493 Basthorst,   Kreis: Herzogtum Lauenburg,
Deutschland,   Schleswig-Holstein,   "Herzogtum Lauenburg, Ratzeburg, Lauenburg"  
T: 04159 / 8252-0   E: infoCWantiSpam@gutbasthorstCWantiSpam.de   I: http://www.gutbasthorst.de  
Gut Basthorst
Termine und Meldungen:Archivordner (8)

Liebe Gäste und Besucher von Basthorst ...

... ich freue mich, dass Sie hier sind!

Lassen Sie sich mitreißen in die facettenreichen Kulturen unseres land- und forstwirtschaftlichen Gutsbetriebs, denn für uns ist Kultur im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur. Die Natur ist hier prägend spürbar, doch wir haben uns um mehr bemüht, nämlich ein multifunktionales Nutzungskonzept durch eine umfassende Kultivierung unserer Gutsanlage auf die Beine zu stellen. Kulturleistungen sind alle formenden Umgestaltungen eines gegebenen Materials, etwas was Sie hoffentlich nach dem virtuellen Rundgang als hier vielfältig vorhanden erkennen und was Sie motiviert, persönlich vorbeizuschauen.


Denn das Internet kann nur einen Bruchteil von der lebendigen, fröhlichen Atmosphäre wiedergeben, die hier in Basthorst vorzufinden ist. Insofern würde ich mich freuen, Sie bald als unseren Gast in unserem Gut vor den Toren Hamburgs begrüßen zu dürfen! Wir haben die Tradition in die Moderne übertragen und wollen ein für jede Generation attraktiver Ort der Begegnung sein.


Lassen Sie sich überraschen und wagen Sie das Experiment, Sie werden 
spüren und erleben: hier in Basthorst ist kein Tag wie der andere.


Herzlichst, Ihr Enno Baron von Ruffin und Team

Gut Basthorst

  • © Gut Basthorst
    Bild 1 von 5
  • © Gut Basthorst
    Bild 2 von 5
  • © Gut Basthorst
    Bild 3 von 5
  • © Gut Basthorst
    Bild 4 von 5
  • © Gut Basthorst
    Bild 5 von 5
Termine:
15.12.2017 - 17.12.2017
22.12.2017 - 24.12.2017

Weihnachtsmarkt Gut BasthorstAuch mit dem Weihnachtsmarkt-Shuttle ab Hamburg/Hauptbahnhof (ZOB) erreichbar!

Vom 24.11. bis 26. 11. findet ein vorweihnachtlicher Basar statt. Am 1., 2., 3. und 4. Adventswochenende (jeweils Fr.-So.) findet der traditionelle Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst statt.


Mitten in der Adventszeit bietet Gut Basthorst den traditionellen und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt an mit rund 250 Ausstellern verschiedenster Regionen und Bereiche.

 

Neben den mit viel Liebe hergestellten Produkten aus fast allen Bereichen wie beispielsweise Holzverarbeitung, Schmiedekunst, Schmuck und Leder, Puppenherstellung, Glaskunst und Bleiverglasung, Korbflechterei, Kunstmalerei, Trachten und ländlicher Mode sowie Floristik und Antikem gibt es jeder Jahr ausreichend kulinarische Spezialitäten. Vom Prager Schinken, ausgefallenen Wildspezialitäten, verschiedenen Käsesorten, Fischräucherei, Flammkuchen, deftigen Suppen, ofenfrisch gebackenem Brot, Crepes, Baisers (in nahezu über 100 Geschmacksrichtungen), Fliederbeer-, Apfel- und Honigpunsch bis hin zu Bratäpfeln und heißen Maronen möchte Gut Basthorst Sie gerne in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.


Selbstverständlich soll aber auch für die kleinen Besucher wieder gesorgt sein: in der Märchenwerkstatt wird Theater gespielt, musiziert, gebacken und gebastelt. Eltern können Ihre Jüngsten ab 4 Jahren für zwei Stunden in der Weihnachtswerkstatt abgeben, um in Ruhe über den Weihnachtsmarkt flanieren zu können. Neben unseren hofeigenen Tieren, den Ziegen und Ponies, sollen auch die Kuh mit Kalb sowie die Schafe, ein Karussell und Ponyreiten allen Kindern Abwechslung und Überraschung bieten...


Information
Geöffnet von Freitag, den 24. November bis Sonntag, den 26. November 2017 sowie jeweils von Freitag bis Sonntag am 1., 2., 3. und 4. Advent von 11 bis 19 Uhr.
Eintritt 5,- € pro Person (Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren sind frei)