Schloss Berleburg

Wittgenstein-Berleburg´sche Rentkammer

Goetheplatz 8, 57319 Bad Berleburg,   Kreis: Siegen-Wittgenstein,
Deutschland,   Nordrhein-Westfalen,   "Siegerland-Wittgenstein, Siegen, Bad Berleburg"  
T: +49 (0)2751-93601-0   F: +49 (0)2751-3490   E: infoCWantiSpam@wittgenstein-berleburgCWantiSpam.net   I: http://www.wittgenstein-berleburg.net  
Schloss Berleburg
Termine und Meldungen:Archivordner (8)

Schloss Berleburg

Als unser Familien-Stammsitz ist das Schloss Berleburg, das ländlich im waldreichen Kreis Siegen-Wittgenstein liegt, eines der wenigen Schlösser in Deutschland, das kontinuierlich von derselben Familie bewohnt wird- in Berleburg seit über 750 Jahren. Es ist diese Atmosphäre, das "Belebt-Sein", das unser Haus so besonders macht. Wir laden Sie ein, bei einem geführten Gang durch das Schloss viele unserer Festsäle, die große Halle, die Kapelle und auch einige Gästezimmer zu besichtigen.


Besuchen sie unsere immer wieder stattfindenen Highlights, wie zum Beispiel die jährlich veranstalteten Schlosskonzerte, die seit über 40 Jahren unter der Schirmherrschaft unserer Familie stehen.


Weihnachten ist eine besondere Zeit für uns- lassen Sie sich zur Adventszeit von unseren zahlreichen geschmückten Weihnachtsbäumen und der liebevollen Weihnachtsdekoration inspirieren- unsere spezielle Weihnachtsbaum-Führung durch das Schloss ist ein "Muss" in dieser Zeit des Jahres.


Außerdem sollten Sie bei ihrem Besuch auch einen Gang durch den wunderschönen Schlosspark einplanen.

                                   Fürstliche Familie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg


Schloss Berleburg

  • © RuheForst® GmbH
    Bild 1 von 1

RuheForst® Schloss BerleburgVerwaltung: Goetheplatz 8, 57319 Bad Berleburg, Kreis Siegen-Wittgenstein

Mitten im Rothaargebirge liegt die Stadt Bad Berleburg mit ihrem mächtigen barocken Schloss. Direkt angrenzend an die Ortslage liegt in einem schönen, leicht zu erreichenden Laubwaldgebiet der RuheForst® Schloss Berleburg.

Im RuheForst® befinden sich zahlreiche RuheBiotope®. Diese Flächen, durch einen Baum oder ein anderes Naturmerkmal gekennzeichnet, können als letzte Ruhestätte ausgewählt werden. Einzelne Personen, Familien oder andere sich im Leben nahestehenden Menschen können hier beigesetzt werden.

Auf Trauerzeremonien kann, muss aber nicht verzichtet werden. Sie können individuell gestaltet werden. Eine namentliche Kennzeichnung des Grabes, auch mit einem religiösen Symbol, ist möglich.

Die Asche der Verstorbenen wird in biologisch abbaubaren Urnen beigesetzt. An einem ruhig gelegenen Andachtsplatz, inmitten des Waldes, kann von Verstorbenen Abschied genommen werden. RuheBiotope® benötigen keine Pflege, da sie Teil des natürlichen Waldgefüges sind. Sie können schon zu Lebzeiten ausgewählt und so zu wichtigen Bezugspunkten werden. Das Recht auf Nutzung eines RuheBiotops® kann auf bis zu 99 Jahre erworben werden. Die Auswahl der Grabstätte erfolgt grundsätzlich gemeinsam mit dem Förster.

Ruhebiotope benötigen keine Pflege, da sie Teil des natürlichen Waldgefüges sind. Das Recht auf Nutzung eines RuheBiotops® kann auf bis zu 99 Jahre erworben werden. Anmeldungen zu diesen Waldführungen unter: Telefon: 02751 / 9360110.

Der RuheForst® Schloss Berleburg liegt in dem größten privaten Forstbetrieb in Nordrhein-Westfalen. Seit Jahren wird der Betrieb naturnah bewirtschaftet und trägt zur Wertschöpfung nicht nur der Eigentümer sondern der ganzen Region bei. Gerne informieren wir Sie auch über die forstliche Bewirtschaftung des Betriebes, die gemäß den internationalen Qualitätsstandards der Pan Europäischen Forst Certifizierung (PEFC) erfolgt.