Schloss Burgk

Museum Schloß Burgk

Schloss Burgk, 07907 Burgk,   Saale-Orla-Kreis,
Deutschland,   Thüringen,   "Saaleland, Jena, Weimar, Saalfeld, Apolda"  
T: 0 36 63 - 40 01 19   E: museumCWantiSpam@schloss-burgkCWantiSpam.de   I: http://www.schloss-burgk.de  
© Museum Schloss Burgk
Termine und Meldungen:Archivordner (17)

Museum Schloss Burgk

Schloß Burgk an der Saale ist die älteste und größte Schlossanlage des Thüringer Oberlandes und gilt auch als eines der schönsten Schlösser Deutschlands. Angefangen bei den eindrucksvollen spätmittelalterlichen Wehranlagen mit Rotem Turm und Zugbrücke bis hin zur spätbarocken Anlage des Sophienparkes läßt sich der Wandel der Ansprüche an ein solches Bauwerk, von Schutz und Verteidigung bis zu höfischer Repräsentation, ablesen.


Schloß Burgk wurde von den Fürsten Reuß ältere Linie vorwiegend als Sommer- und Jagdschloss genutzt, seit 1952 als Museum. Das architektonische Ensemble überrascht hinter einer schlichten, nahezu schmucklosen Fassade mit einem außergewöhnlich kostbarem Bestand hochwertiger Ausstellungsstücke in zumeist barocken Prunk- und Schauräumen, Schlosskapelle mit Silbermannorgel, Historische Schlossküche, Rittersaal...


Konzerte, Feste & Märkte, Sonderausstellungen sowie die Möglichkeit, in traumhafter Kulisse zu heiraten, lassen den Besuch zu einem beeindruckenden Erlebnis werden.


Schloss Burgk

  • © Daniel Müller
    Bild 1 von 1

Auf einen Blick

  • Museum
  • Museumspädagogik
  • Führungen
  • Standesamtliche und kirchliche Trauungen
  • Feiern & Tagen
  • Hochzeitssuite
  • Veranstaltungen
  • Mittelalterliches Burg(k)-Spektakel
  • Weihnachtsmarkt
  • Film-/Fotolocation