Schloss HeidecksburgSTIFTUNG THÜRINGER SCHLÖSSER UND GÄRTEN

Schlossverwaltung Schloss Heidecksburg

Schloss Heidecksburg, 07407 Rudolstadt,   Landkreis: Saalfeld-Rudolstadt,
Deutschland,   Thüringen,   "Saaleland, Jena, Weimar, Saalfeld, Apolda"  
T: 0 36 72/4 47-2 10 (Telefon/Fax)   E: schloss-heidecksburgCWantiSpam@thueringerschloesserCWantiSpam.de   I: http://www.thueringerschloesser.de/de/schloe...  
Schloss Heidecksburg
Termine und Meldungen:Archivordner (2)

Schloss Heidecksburg

Residenz des Hauses Schwarzburg-Rudolstadt, unregelmäßiges dreiflügeliges Schloss mit repräsentativem Corps de logis des Barock und einzigartigen Prunkräumen, Wohnflügeln, Marstall, Reithalle und Schlossgarten.

„Diese Gegend wird Ihnen lieb sein, mir brachte sie gestern einen Eindruck von Ruhe in der Seele, der mir innig wohltat“ – so lockte Charlotte von Lengefeld ihren späteren Gatten Friedrich Schiller zu einem Sommeraufenthalt nach Rudolstadt. Er kam, bezog im Vorort Volkstedt Quartier und schrieb wenige Tage später einem Freund, dass er von seiner Wohnung aus eine sehr reizende Aussicht auf die Stadt genieße, „die sich am Fuße eines Berges herumschlingt, und von weitem schon durch das fürstliche Schloss, das auf die Spitze des Felsens gepflanzt ist, sehr vorteilhaft angekündigt wird." [...]


Schloss Heidecksburg

STIFTUNG THÜRINGER SCHLÖSSER UND GÄRTEN

  • © STIFTUNG THÜRINGER SCHLÖSSER UND GÄRTEN
    Bild 1 von 1
Termine:
21.12.2017 - 23.12.2017

Weihnachtsmarkt auf Schloss Heidecksburg

Jedes Jahr am 4. Advent verwandelt sich das imposante Barockschloss Heidecksburg in eine zauberhafte historische Weihnachtskulisse mit einem festlichen Schlosshof und zahlreich geschmückten Holzhäuschen. Ein abwechslungsreiches Veranstaltungs- und Konzertprogramm, die Ausstellung "Rococo en miniature" und viele Angebote für Kinder runden diesen außergewöhnlichen Markt ab.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes:
Do. 16 - 22 Uhr | Fr./Sa. 12 - 22 Uhr

Eintritt: 2,00 €

Während des Weihnachtsmarktes gelten für das Museum Heidecksburg ermäßigte Eintrittspreise: Schlossmuseum mit Führung (3,00 €), Rococo en miniature (1,00 €).

Der Hofmarschall kommt und führt Sie durch die Ausstellung "Rococo en miniature". Mitglieder des Vereins "Christiane Eleonore von Zeutsch" e.V. besuchen uns in ihren barocken Kleidern. In den Säulensälen können Kinder mit Ankersteinen bauen und Glaskugeln bemalen. Der Weihnachtsmann verteilt kleine Aufmerksamkeiten u.v.m.