Schloss Johannisburg mit Schlossanlagen

Schloss- und Gartenverwaltung Aschaffenburg

Schlossplatz 4, 63739 Aschaffenburg ,  
Deutschland,   Bayern,   "Unterfranken, Würzburg, Aschaffenburg."  
T: (0 60 21) 3 86 57-0   E: sgvaschaffenburgCWantiSpam@bsv.bayernCWantiSpam.de   I: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schl...  
Schloss Johannisburg mit Schlossanlagen
Bücher und Medien:Bücher (2)
Termine und Meldungen:Archivordner (3)

Schloss Johannisburg

Das bedeutende Renaissanceschloss, 1605-1614 von Georg Ridinger erbaut, diente bis 1803 als Nebenresidenz der Mainzer Erzbischöfe und Kurfürsten. Zu besichtigen sind eine Gemäldegalerie mit Werken von Lucas Cranach d.Ä. (Zweigmuseum der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen), die Paramentenkammer der Schlosskirche mit Gewändern aus dem ehemaligen Mainzer Domschatz, die mit klassizistischem Mobiliar ausgestatteten fürstlichen Wohnräume und das Städtische Schlossmuseum.

Eine Besonderheit ist die weltweit größte Sammlung von Architekturmodellen aus Kork, die detailgenau die berühmtesten Bauwerke des antiken Rom darstellen.


Schloss Johannisburg mit Schlossanlagen

  • Schlosskapelle
    Schlosskapelle
    © Bayerische Schlösserverwaltung
    Bild 1 von 1

Katholische Trauung in der Schlosskapelle

In der Schlosskapelle mit ihrem beeindruckenden Kreuzgewölbe können katholische Trauungen stattfinden. Auch für klassische Konzerte bildet die Kapelle einen stilvollen Rahmen. Auf den Kirchenbänken finden 114 Besucher Platz, zusätzlich können noch bis zu 80 Stühle bereitgestellt werden.


Informationen/ Reservierungen
Schloss- und Gartenverwaltung
Aschaffenburg
Schlossplatz 4
63739 Aschaffenburg
T (0 60 21) 3 86 57-0
F (0 60 21) 3 86 57-16
E sgvaschaffenburg@ bsv.bayern.de