Schloss und Schlossgarten WeikersheimStaatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Marktplatz 11, 97990 Weikersheim,   Main-Tauber-Kreis,
Deutschland,   Baden-Württemberg,   "Taubertal, Tauberbischofsheim, Bad Mergentheim"  
T: 07934.9 92 95 0   E: infoCWantiSpam@schloss-weikersheimCWantiSpam.de   I: http://www.schloss-weikersheim.de  
Schloss und Schlossgarten Weikersheim
Termine und Meldungen:Archivordner (24)

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Ein Schloss und sein Garten, dazu das alte Residenzstädtchen, und das Ganze eingebettet in eine liebliche Landschaft: Weikersheim. Es gibt nur wenige Orte, an denen das Erlebnis, in die Geschichte einzutauchen, so stark und so bezwingend ist. Eindrucksvoll und jedes Mal eine Entdeckungsreise ist das Renaissanceschloss; hier erlebt man die authentischen Räume der Grafen von Hohenlohe und vor allem den großen Rittersaal, der um 1600 entstand. Voller Zauber ist der Schlossgarten mit seinem reichen Figurenschmuck. Fröhlicher Höhepunkt der gräflichen Gartengestaltung ist die „Zwergengalerie“, eine Reihe von kleinen Figuren, wohl Karikaturen des Hofstaates.
Reichhaltig und lebendig ist das Führungs- und Veranstaltungsprogramm in Weikersheim: besonders der Garten lädt immer wieder zu zahlreichen Entdeckungstouren ein, in Gesellschaft von Damen und Herren des 18. Jahrhunderts im historischen Kostüm, auf den Spuren der antiken Helden und Göttinnen, die das grüne Paradies bevölkern. Besonders für Garten- und Pflanzenfreunde steht jede Menge an kenntnisreichen Rundgängen und Ausstellungen zu besonderen botanischen Themen auf dem Programm!


Schloss und Schlossgarten Weikersheim

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

  • Weihnachtsmarkt im Schloss
    Weihnachtsmarkt im Schloss
    © SSG
    Bild 1 von 1

WEIHNACHTSMARKT IM SCHLOSSMarkt im Innenhof, am Rosengarten, in den Arkaden und auf der Schlossterrasse von Schloss Weikersheim

Der Innenhof des Weikersheimer Schlosses bietet eine prächtige Kulisse für den besonderen Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende. Ausgefallene Geschenkideen, köstliche Naschereien und ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt füllen den stimmungsvollen Rahmen.

WEIHNACHTLICHE VORFREUDE
Einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Land öffnet wieder seine Pforten: Der Renaissance-Innenhof von Schloss Weikersheim bietet die ideale Kulisse. Bunt geschmückte Buden und festlicher Lichterglanz, dazu der Geruch von Glühwein, Waffeln und anderen kulinarischen Leckereien – so ist die Vorfreude auf das Weihnachtsfest noch größer. Die entspannte Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt verzaubert große und kleine Besucher gleichermaßen.

GROSSE AUSWAHL FÜR JEDEN GESCHMACK
Verteilt über den Schlossinnenhof, die Arkaden, den Marstall und den Rosengarten locken zahlreiche Aussteller mit einem breit gefächerten Angebot an nützlichen und schönen Dingen aus Handel und Kunsthandwerk. Bei einem gemütlichen Bummel durch die festlich dekorierten Holzhütten vor der bezaubernden Kulisse des Weikersheimer Schlosses lässt sich so manch liebevolles und außergewöhnliches Geschenk finden.

STRAHLENDE KINDERAUGEN
Wenn der Nikolaus Weikersheim einen Besuch abstattet, wird es für Kinder besonders spannend. An allen drei Tagen ist er immer wieder einmal auf dem Markt unterwegs und verteilt mit dem Christkind Geschenke - Freude für die Kleinen ist hier garantiert. Ebenfalls spannend für die kleinen Gäste ist das Kamishibai-Erzähltheater im berühmten Rittersaal. Auf der Bühne im Schlossinnenhof findet ein umfangreiches musikalisches Programm statt. Als Ausklang des Besuchs bietet sich eine Schlossführung an.

TERMIN
Freitag, 15. Dezember bis Sonntag, 17. Dezember 2017

ÖFFNUNGSZEITEN
Freitag 16.00 – 21.00 Uhr
Samstag 14.00 – 21.00 Uhr
Sonntag 12.00 – 20.00 Uhr

EINTRITT
zum Weihnachtsmarkt frei

Schlossführungen (Dauer 60 Minuten)
Erwachsene 6,50 €
Ermäßigt 3,30 €
Familien 16,50 €

Kamishibai-Erzähltheater im Rittersaal (Dauer 20 Minuten)
Erwachsene 1,00 €
Kinder frei