Schloss Weesenstein

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen - Schloss Weesenstein

Am Schloßberg 1, 01809 Müglitztal,   Landkreis: Sächsische Schweiz-Osterzgebirge,
Deutschland,   Sachsen,   "Sächsische Schweiz, Pirna, Heidenau"  
T: (03 50 27) 6 26-0   E: weesensteinCWantiSpam@schloesserland-sachsenCWantiSpam.de   I: http://www.schloss-weesenstein.de  
Schloss Weesenstein
Termine und Meldungen:Archivordner (3)

Schloss Weesenstein - Perle aus Sachsens Krone

Einer Perle gleich wuchs Weesenstein Schicht um Schicht. Das Schloss, das sich seit 700 Jahren über das Müglitztal erhebt, wurde immer wieder umgebaut, teilweise abgerissen und dem Zeitgeschmack entsprechend verändert, weshalb sich hier Stilelemente von Gotik bis Klassizismus finden. So entstand ein Unikum unter den sächsischen Schlössern, das über die Jahrhunderte hinweg den Hang hinab und seinen Besitzern gelegentlich über den Kopf wuchs. Hier, auf seinem Lieblingsschloss, arbeitete der feinsinnige Prinz Johann an seiner Übersetzung von Dantes »Göttlicher Komödie«, bevor er die sächsische Königswürde annahm.

Heute erkunden Besucher sein verwinkeltes Treppenreich: Im fünften Stock stoßen sie auf einen Pferdestall, während die herrschaftlichen Gemächer des 18. und 19. Jahrhunderts mit ihren wertvollen Tapeten ein Stockwerk unterhalb des Kellers zu finden sind.

Im »Mönchsgang« spukt derweil der verirrte Geist eines einstigen Schlossherren. Vielleicht verhindern ja die überall zu findenden illusionistischen Fassadenmalereien, dass er in all dieser Wirrnis Frieden findet – hier, in diesem merkwürdigen Schloss, an dem selbst die Fenster oft genug Täuschung sind, denn jedes dritte ist nur aufgemalt.

Kurzum: Wer sich die Freude am Labyrinthischen und Unerwarteten bewahrt hat, der findet in der heimlichen Residenz des Königs Johann immer sein kleines Abenteuer. Anschließende Erholung gewähren ein Spaziergang im Schlosspark, ein Besuch des Restaurants »Königliche Schlossküche« oder ein Krug vom guten Weesensteiner Schlossbräu, dessen Tradition bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht.


Schloss Weesenstein

  • Burgkapelle
    Burgkapelle
    © Schlösserland Sachsen
    Bild 1 von 1

Auf einen Blick

  • Park
  • Event-/Veranstaltungsräume
  • Museum
  • Shop
  • Gastronomie
  • Veranstaltungen