Hof Beckröge - Schlossgarten Etelsen

Schlossgarten Etelsen GmbH & Co KG

Bremerstr. 4 E, 27299 Langwedel-Etelsen,   Landkreis: Verden,
Deutschland,   Niedersachsen,   "Mittelweser, Verden, Nienburg"  
T: 04235 344   F: 04235 1739   E: infoCWantiSpam@schlossgarten-etelsenCWantiSpam.de   I: http://www.schlossgarten-etelsen.de  
Hof Beckröge

Willkommen auf Hof Beckröge

Unser Gutshof ist seit vier Generationen im Familienbesitz. Der Hof bildet, auch geschichtlich, ein harmonische Einheit mit dem Schloss Etelsen.Vorne befindet sich der Hof, dahinter das Schloss Etelsen.

In dem U-förmigen Gebäude (Remise) standen früher die Pferde und die Kutschen des Grafen. Hier befindet sich jetzt unser modernes Gästehaus Schlossgarten mit zwölf Hotelzimmern und drei Ferienwohnungen.

Der Anbau von Weihnachtsbäumen ist inzwischen ein wichtiger Teil des Hofes geworden, der uns in der in der Weihnachtszeit mit vielen netten Menschen zusammenbringt, uns deshalb viel Arbeit aber auch viel Freude bereitet.

Wir wirtschaften nachhaltig und bauen auf unseren Flächen Getreide und Raps an. Den größten Teil davon verfüttern wir an unsere Tiere. 


Hof Beckröge - Schlossgarten Etelsen

  • © Hof Beckröge
    Bild 1 von 1

Etelser Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsbaumverkauf

Der traditionelle „23. Etelser Weihnachtsmarkt“ auf dem Hof Beckröge - wird gesagt - gehört zu den schönsten Weihnachtsmärkten weit über den Landkreis Verden hinaus. Die Vorbereitungen für dieses stimmungsvolle Event sind natürlich schon längst angelaufen.

Schöne weihnachtliche Sachen einkaufen, bei heißem Glühweinpunsch den Alltagsstress vergessen, nette Freunde treffen, das kann man auf dem „Etelser Weihnachtsmarkt“.

Weil es im letzten Jahr, bei dem sehr guten Besuch, zeitweisse etwas eng war, hat man sich entschlossen, die Wege breiter anzulegen und die Weihnachtsmarktfläche in Richtung Schloss Etelsen deutlich zu vergrößern. Ein neues Großzelt soll dafür sorgen, dass alle tollen, bewährten und auch die vielen neuen Aussteller untergebracht werden können. Zusätzlich entsteht dadurch ein Rundgang zum Café Schlossgarten. Auch hier warten Köstlichkeiten auf die Besucher.

Die Parkplätze unten auf dem Hof, erreicht man gut von der Dorfstraße aus. Sie wurden mit neuen Rasengittesteinen befestigt. Zusätzlich gibt es weitere 100 neue Parkplätze in der Nähe des Sportplatzes – nur wenige Gehminuten entfernt.

Extra für die Weihnachtsbaumkäufer wird ein größerer Wald voller duftender Weihnachtsbäume aufgestellt.

Die alte Scheune mit ihrem Kornspeicher - das ist der schönste Rahmen für diesen besonderen Weihnachtsmarkt. Man legt Wert auf ausgesuchte Kunsthandwerker und Hobbykünstler. Hier findet man geschmackvolle Geschenke zu Weihnachten. An den Spaß für die Kinder ist auch gedacht worden.

Eine Besonderheit auf dem diesjärigen Weihnachtsmarkt ist sicherlich Mille Lieux de Castellane mit ihrer Stelzenkunst. Das sollte man gesehen haben. Sie tritt an beiden Tagen auf.

Für die Erwachsenen Glühweinpunsch, heißer Zimtapfelsaft, Waffeln, Schmalzkuchen, Bratwürste, Knipp mit Gurke, Bratkartoffeln und ganz viele anderer Leckereien, lassen Genuss und Vergnügen nicht zu kurz kommen. Ganz frisch werden Brot, Butterkuchen und Zwiebelkuchen vor Ort gebacken. Weiter Überraschungen werden hier noch nicht preisgegeben.

Auf dem „Etelser Weihnachtsmarkt“, mit dem Bauernhof und seinem stimmungsvollen Ambiente, läßt man sich gerne auf die Feiertage einstimmen - hier trifft man sich mit Freunden beim gemeinsamen Glühweintrinken!

Öffnungszeiten:
Samstag, 2. Dezember 2017
Sonntag, 3 Dezember 2017
jeweils 11 bis 18 Uhr