TierSchlosshotel

Care Royal GmbH

Schloß Unterriexingen, 71706 Markgröningen,   Landkreis: Ludwigsburg,
Deutschland,   Baden-Württemberg,   "Stuttgart, Ludwigsburg, Esslingen, Tübingen"  
T: (+49) (0) 7147 / 55 55   E: infoCWantiSpam@care-royalCWantiSpam.de   I: http://www.care-royal.de/  
TierSchlosshotel Unterriexingen und TierFeinkost
Bücher und Medien:Bücher (1)

TierSchlosshotel und TierFeinkost

Die “tierischen Gäste” erhalten im TierSchlosshotel zu Unterriexingen bei Stuttgart in Baden-Württemberg im Vergleich zu einer Tierbetreuung bei Privatpersonen oder in einer normalen Hundepension bzw. Tierpension eine kurzweilige und professionelle Urlaubsbetreuung mit viel Spiel und Spaß und das mit überprüft gutartigen und gleichgesinnten Spielkameraden, während Herrchen oder Frauchen auf Reisen gehen, mal krank sind, oder sonstige Betreuungsengpässe haben. […]

Im TierSchlosshotel genießen die Gäste die gesunde und hochbekömmliche HundeFeinkost CareRoyal, deren vielfältigen Sorten exklusiv für die verwöhnten Gaumen der Schloßgäste komponiert wurde. Und das schönste ist: Diese Qualitätsmarke wird Ihnen bundesweit bequem und schnell ins Haus geliefert und bleibt dadurch immer frisch und trotzdem erstaunlich preiswert!

Gute Qualität erkennt Hund und Mensch nach ausgiebigem Testen und nicht an Werbung, Verpackung und Versprechen. Bei Care Royal wird die Betreuung wie die Ernährung zum Wohle unserer Zucht- und Gasthunde aus der Natur abgeleitet. Langer professioneller Erfahrung aus jahrzehntelanger Hundepraxis kann vertraut werden!


TierSchlosshotel

  • Tierische Gäste
    Tierische Gäste
    © Care Royal GmbH
    Bild 1 von 1

Zimmer mit Aussicht und Vollpension

Das Schlosshotel bietet Platz für etwa 30 bis 40 Tiere, die meisten bleiben durchschnittlich fünf Tage und werden von professionellen Animateuren betreut – auch Katzen, Kaninchen, Papageien und andere Haustiere sind willkommen. Verpflegt werden die Gäste mit feinster und gesunder Tierkost der Marke ‚Care Royal’, deren vielfältige Sorten extra für den verwöhnten Gaumen der Schlossbesucher komponiert wurde.

Direkt neben den etwa 30 Doppelzimmern mit Terrasse und Blick ins Grüne liegt die Rezeption, wo Futterplan, Aufenthaltsdauer und besondere Wünsche notiert werden. Dreimal täglich gibt es Gruppenausflüge und Lauftraining durch den 40 000 qm großen Park und Apportierstunde oder Wellness am Pool. Wer will, kann die Hundeschule besuchen, sich frisieren lassen oder den Tierarzt-Service in Anspruch nehmen. Und zwischen acht und neun Uhr abends wird ins gemütliche Bett gegangen. Hund müsste man sein!