Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Deutschland

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Hessen von oben: Schlösser und Burgen - hr fernsehen | 44:42

Aktuelle Angebote einiger der schönsten, bekanntesten und meistbesuchten Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen...

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Angebote märchenhafter Schlösser, trutziger Burgen und prachtvoller Herrenhäuser im Burgen- und Schlösser-Land Hessen.
Besuchen Sie mit Familie, Freunden, Bekannten oder auch alleine die prachtvollen Monumente des Landes wie das Residenzschloss Arolsen, die Burgen Ronneburg und Waldeck (Hotel Schloss Waldeck - 4-Sterne Superior) oder die Schlösser Braunfels und Erbach (GRÄFLICHE SAMMLUNGEN & DEUTSCHES ELFENBEINMUSEUM) und begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise innerhalb der historischen Mauern...

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in der Region Lahntal, Marburg, Gießen, Wetzlar

D-35619 Braunfels, Lahn-Dill-Kreis

Schloss Braunfels, D-35619 Braunfels im Lahn-Dill-Kreis, Hessen. © Fürst zu Solms-Braunfels'sche Rentkammer

Schloss Braunfels

Von der Schutzburg zum märchenhaften Schloss: Auf den bis heute erhaltenen Grundmauern der alten Kernburg, erstmals 1246 erwähnt, ließ "Jägerfürst" Ferdinand ab 1845 das Schloss im neu- gotischen Stil umgestalten und den Rittersaal nach historischem Vorbild entstehen. Fürst Georg schließlich verlieh nach 1880 dem Schloss seine heutige unverwechselbare Silhouette mit seinen vielen malerischen Türmen und Erkern…

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in der Region Nordhessen, Kassel, Bad Arolsen, Bad Hersfeld

D-34454 Bad Arolsen, Landkreis Waldeck-Frankenberg

Residenzschloss Arolsen, 34454 Bad Arolsen im Landkreis Waldeck-Frankenberg. © Touristik-Service Bad Arolsen

Residenzschloss Arolsen

Das prächtige Schloss, das Fürst Friedrich Anton Ulrich zu Waldeck und Pyrmont durch seinen Baumeister J. L. Rothweil planen ließ, orientierte sich an den modernsten Bauten seiner Zeit. Die Stiftung des Fürstlichen Hauses gewährt Einblick in die repräsentativen Räume des Corps de Logis. Die Sammlung umfasst Werke der Malerdynastie Tischbein, Gemälde von Aldegrever, Meytens und Querfurt sowie Tapisserien und Mobiliar aus der Zeit des Empire. Eine Sonderausstellung zeigt die Türkenbeute, Orden, Waffen und waldeckische Militärgeschichte.
Diverse Räume für Veranstaltungen, Hochzeiten im Trauzimmer (standesamtlich) und in der Schlosskapelle.
Ein Teil des Schlosses wird bewohnt von der Fürstlichen Familie zu Waldeck und Pyrmont. …

D-34513 Waldeck, Landkreis Waldeck-Frankenberg

Hotel Schloss Waldeck - 4-Sterne Superior auf Burg Waldeck, D-34513 Waldeck im Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen. © Schloss Waldeck Hotelbetriebs GmbH & Co. KG

Hotel Schloss Waldeck - 4-Sterne Superior auf Burg Waldeck

Schloss Waldeck gründet auf einer Burganlage aus dem 11. Jahrhundert. Sie liegt im Stadtgebiet von Waldeck im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Hessen (Deutschland). Die Anlage befindet sich im Norden des Naturparks Kellerwald-Edersee, 220 m oberhalb des Nordufers des Edersees. Sie liegt auf einem steilen, felsigen und zugleich an seinen Hängen bewaldeten hohen Berg, am Ortsrand der Waldecker Kernstadt (Stadtteil Waldeck). Von hier aus lässt sich traumhaft die einzigartig schöne Landschaft genießen.
Einst Stammsitz und Residenz der Grafen von Waldeck, diente die Festung auch als Kaserne. Im Jahre 1734 war sie Landeszuchthaus, später Landesarchiv, Forstamt und wurde bereits ab 1906 als Hotel genutzt. Seit 1920 gehört sie der Waldeckischen Domanialverwaltung an und ist öffentliches Vermögen.
Im September 2009 eröffnet die Schloss Waldeck Hotelbetriebsgesellschaft das neu gestaltete Hotel Schloss Waldeck …

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in der Region Odenwald, Erbach, Michelstadt

D-64711 Erbach im Odenwald, Odenwaldkreis

Schloss Erbach - GRÄFLICHE SAMMLUNGEN & DEUTSCHES ELFENBEINMUSEUM, D-64711 Erbach im Odenwaldkreis, Hessen. © Stadtmarketing, Tourismus, Wirtschaftsförderung und Märkte

Schloss Erbach - GRÄFLICHE SAMMLUNGEN & DEUTSCHES ELFENBEINMUSEUM

Schloss Erbach wurde 1736 von Graf Georg Wilhelm zu Erbach-Erbach erbaut. Im Mittelalter stand auf dem Areal an dem Flüsschen Mümling eine Wasserburg. Der mächtige Bergfried (um 1180) zeugt noch heute von diesen längst vergangenen Zeiten. Hinter seiner Fassade im neobarocken Stil verbirgt das in die historische Erbacher Altstadt eingebettete Residenzschloss die wertvollen Sammlungen des Grafenhauses zu Erbach-Erbach sowie das Deutsche Elfenbeinmuseum.
Ein Teil des Schlosses wird bewohnt von der Gräflichen Familie zu Erbach-Erbach…

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in der Region Rheingau, Wiesbaden, Eltville, Johannisberg

D-65375 Oestrich-Winkel, Rheingau-Taunus-Kreis

Weingut Schloss Vollrads, D-65375 Oestrich-Winkel, Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen. © Weingut Schloss Vollrads

Schloss Vollrad

Ein Schloss, ein Wein. Gut: Schloss Vollrads ist eines der ältesten Weingüter der Welt – vielleicht sogar das älteste noch bestehende. Es wurde von der Familie Greiffenclau ab dem Jahre 1684 gebaut und durch nachfolgende Generationen um weitere Flügel und Schlossmauern erweitert. Der Wasserturm – Wahrzeichen des Weinguts – entstand bereits im ersten Drittel des 14. Jahrhunderts und wurde fortan von der Familie bewohnt.
Der erste Weinverkauf ist auf den 18. November 1211 datiert, als die von Greiffenclau einer Urkunde aus dem Mainzer Stadtarchiv zufolge Wein an das St. Viktorstift verkauften. In den darauffolgenden Jahrzehnten dehnte die Familie ihr Gelände für den Weinanbau bis hinauf zu den Taunushängen aus. Genau dort wurden um 1300 die heutigen Weinberge von Schloss Vollrads durch Rodungen urbar gemacht.
Heute wird auf 80 Hektar Weinbergen ausschließlich eine Rebsorte angebaut: der Riesling …

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in der Region Rhein-Main, Frankfurt, Offenbach, Hanau

D-36381 Schlüchtern-Elm, Main-Kinzig-Kreis

Burg Brandenstein, 36381 Schlüchtern-Elm im Main-Kinzig-Kreis, Hessen. © Burg Brandenstein

Burg Brandenstein

Die sich seit 1895 im Besitz der Familie von Brandenstein-Zeppelin befindliche über 750 Jahre alte Anlage liegt etwas abseits des Kinzigtales oberhalb von Schlüchtern. Der Burghof ist öffentlich zugänglich. Nach Vereinbarung werden Führungen zu den Themen "Burggeschichte", "Holzgerätemuseum", "Japanische Siebold-Sammlung" sowie "Garten und Landschaft" angeboten…

D-63654 Büdingen, Wetteraukreis

Schloss Büdingen, 63654 Büdingen im Wetteraukreis, Hessen. ©

Schloss Büdingen

Das zur Zeit des staufischen Kaisers Friedrich Barbarossa als Wasserburg erbaute Schloss wird seit 1258 von der Familie der Fürsten zu Ysenburg und Büdingen bewohnt. Die vielen Zeugnisse vergangener Zeiten - seien es die wiederentdeckten Fresken die gotische Kapelle mit ihrem einmaligen Chorgestühl oder die vielen mittelalterlichen Exponate geben Ihnen einen Einblick in das höfische Leben auf Schloss Büdingen…

D-63549 Ronneburg, Main-Kinzig-Kreis

Burg Ronneburg, D-63549 Ronneburg im Main-Kinzig-Kreis, Hessen. Foto Axel Häßler © Verein „Freunde der Ronneburg e.V."

Burg Ronneburg

Die Ronneburg ist eine der wenigen im originalen Bauzustand des 16. Jh. erhaltenen Höhenburgen Deutschlands und zählt zu den bedeutendsten Burgen in Hessen. In vielen Räumen kann man noch die Malereien aus dem 16. Jahrhundert bewundern. Das Burgmuseum umfasst die komplette Kernburg. Seit dem Jahre 2000 wird die Kernburg von dem Verein „Freunde der Ronneburg e.V.“ betreut…

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hessen

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in der Region Vogelsberg, Alsfeld, Lauterbach, Laubach

D-35321 Laubach, Landkreis Gießen

Schloss Laubach, 35321 Laubach im Landkreis Gießen, Hessen. © Schloss Laubach

Schloss Laubach

Schloss Laubach wird seit über 500 Jahren von den Grafen zu Solms-Laubach bewohnt, bewirtschaftet und erhalten. Als ganz besonderes Juwel darf die Schlossbibliothek mit einer der größten Privatsammlungen in ganz Europa bezeichnet werden. Bei einer Führung durch das Schloss-Museum erhält der Besucher einen intensiven Einblick in die Jahrhunderte alte Geschichte der gräflichen Familie und des Laubacher Schlosses…

D-36329 Romrod, Vogelsbergkreis

hôtel schloss romrod, D-36329 Romrod im Vogelsbergkreis, Hessen. © hôtel schloss romrod

hôtel schloss romrod

Die staufische Wasserburg entstand Ende des 12. Jh. an der wichtigen Handels- und Heerstraße „durch die kurzen Hessen". Um 1400 übernahmen die Landgrafen von Hessen die Burg und bauten sie im 16. Jh. zu einem Jagdschloss und Amtssitz aus. 1996 übernahm die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vom Land Hessen das Schloss, das bis Sommer 2002 unter besonderer Schonung der Originalsubstanz modellhaft instand gesetzt wurde …

TV-Tipp

Die Zuschauer des hr-fernsehens haben über »Die schönsten Schlösser in Hessen« abgestimmt...