Deutsche Burgenvereinigung e. V.: Burg- und Schloss-Erlebnisse in Deutschland und Europa...

Deutsche Burgenvereinigung e. V. - Große Burgenfahrt 2010 - Pembroke Castle, Wales © DBV
Pembroke Castle, Wales © DBV

Regionale & internationale Exkursionen: Jährliche Studienfahrten zu Burgen und Schlössern im Inn- und Ausland

Die Deutsche Burgenvereinigung und ihre 13 Landesgruppen veranstalten jedes Jahr eine ganze Reihe von Studienfahrten zu Burgen und Schlössern für ihre Mitglieder.
Im Rahmen dieser Exkursionen, die zwischen einem Tag und einer ganzen Woche umfassen, werden im In- und Ausland interessante historische Wehr- und Wohnbauten besucht. Neben den 13 Landesgruppen, die in der Regel Fahrten zu Objekten ihrer Region anbieten, hat die Zentrale des Vereins jährlich eine so genannte „Große“ und eine „Kleine“ Burgenfahrt im Programm.

Während die Große Burgenfahrt ins europäische Ausland geht und in einer Woche mit kulturhistorischer Begleitung einen Überblick über die Burgen und Schlösser eines Landes oder einer Provinz vermittelt, steht die Kleine Burgenfahrt im Zusammenhang mit der satzungsmäßigen Mitgliederversammlung des Vereins, die jedes Jahr in einer anderen deutschen Stadt zusammentritt, und besucht Baudenkmale der jeweiligen Region…

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Mitgliedschaft in der Deutschen Burgenvereinigung. 

 

Jetzt Mitglied werden auf www.deutsche-burgen.org

Große und Kleine Burgenfahrten (2005-2015)

  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Große Burgenfahrt Dänemark 2015 - Rittersitz Ørbæklunde, Fünen © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Große Burgenfahrt Dänemark 2015 - Rittersitz Ørbæklunde, Fünen © DBV
  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Plön (Holstein) 2014 - Schloss Kletkamp,Ostholstein © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Plön (Holstein) 2014 - Schloss Kletkamp,Ostholstein © DBV
  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Singen/Hohentwiel (Bodenseeregion) 2011 - Festung Munot, Schaffhausen, Schweiz © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Singen/Hohentwiel (Bodenseeregion) 2011 - Festung Munot, Schaffhausen, Schweiz © DBV
  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Große Burgenfahrt Friaul 2011 - Villa Piccoli, Soleschiano, Italien © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Große Burgenfahrt Friaul 2011 - Villa Piccoli, Soleschiano, Italien © DBV
  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Große Burgenfahrt Estland + Lettland 2012 - Burg Bauska, Semgallen, Lettland © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Große Burgenfahrt Estland + Lettland 2012 - Burg Bauska, Semgallen, Lettland © DBV
  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Zwickau (West-Sachsen) 2012, Schloss Wildenfels, Erzgebirge © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Zwickau (West-Sachsen) 2012, Schloss Wildenfels, Erzgebirge © DBV
  • Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Potsdam (Havelland) 2015 - Schloss Wolfshagen, Prignitz, Brandenburg © DBV
    Deutsche Burgenvereinigung e.V. - Kleine Burgenfahrt Potsdam (Havelland) 2015 - Schloss Wolfshagen, Prignitz, Brandenburg © DBV

Große Burgenfahrten

  • 2005 Bretagne
  • 2006 Niederlande
  • 2007 Südtirol
  • 2008 Schlesien
  • 2009 Belgien
  • 2010 Wales
  • 2011 Friaul
  • 2012 Estland + Lettland
  • 2013 Luxemburg
  • 2014 Slowakei
  • 2015 Dänemark

Kleine Burgenfahrten

  • 2005 Dessau (östl. Sachsen-Anhalt)
  • 2006 Marburg (Oberhessen)
  • 2007 Hildesheim (Süd-Niedersachsen)
  • 2008 Saarbrücken (westl. Saarland)
  • 2009 Stralsund (Vorpommern/Rügen)
  • 2010 Bonn (südl. Rheinland)
  • 2011 Singen/Hohentwiel (Bodenseeregion)
  • 2012 Zwickau (West-Sachsen)
  • 2013 Kassel (Nordhessen)
  • 2014 Plön (Holstein)
  • 2015 Potsdam (Havelland)

Mitgliedschaft in der Deutschen Burgenvereinigung e.V.

Eine Denkmalschutzinitiative braucht möglichst viele Mitglieder, um eine wichtige Kraft in der Reihe derer zu sein, für die unsere kulturelle Vergangenheit nichts Ewiggestriges ist, sondern eine Verpflichtung auf die Zukunft.
Neben diesem „guten Zweck“ hat die Mitgliedschaft viele Vorteile:

  • jährlicher kostenloser Bezug von 4 Ausgaben der anerkannten burgenkundlichen Zeitschrift „Burgen und Schlösser“ mit vielen Berichten über Einzelobjekte, Burgenlandschaften und burgenkundliche Themen ´
  • jährlicher kostenloser Bezug von 3 Ausgaben des Mitgliedermagazins „Mitteilungen“ sowie weiterer Informationsschriften
  • Einladungen zu Exkursionen ins In- und Ausland, zu Vorträgen, Seminaren, Ausstellungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen in den Landesgruppen der Burgenvereinigung 
  • Einlass auch in der Allgemeinheit nicht zugängliche Objekte in Privatbesitz bei Exkursionen der Vereinigung
  • Eintrittsermäßigung in vielen Burgen und Schlössern
  • „Miteigentümerschaft“ an der Marksburg bei freiem Eintritt
  • freie Benutzung der Bibliothek und der Angebote des Europäischen Burgeninstituts, der wissenschaftlichen Einrichtung der DBV
  • Steuerabzugsfähigkeit der Mitgliedsbeiträge