Tiere auf Burgen und Schlössern...

Eine Mischung aus Unterhaltung und Information, Show und Spiel…

Schloss Greifenberg: Ein Hundeparadies

Was Hundeherzen höher schlagen lässt...

Schlosspark, 86926 Greifenberg/Ammersee, Landkreis Landsberg am Lech
Deutschland, Bayern, "München, Umgebung"   

‚Chilly, Gassi!’ ruft es durch den ehemaligen Pferdestall von Schloss Greifenberg und ein schwarzer Hund hebt erwartungsvoll den Kopf, um ihn gleich wieder seufzend auf die Pfoten zu legen. Immer noch fällt Chilly auf den krächzenden Befehl von Papagei Kiko herein, der in Manuela von Perfalls Arbeitszimmer auf der Stange thront und eine Menagerie aus bunten Hunden herumkommandiert: Callas, die rundliche  Mopsseniorin, Eddie, den sensiblen Border-Terrier, Viva, die Havaneser-Dancingqueen und eben Chilly, das Kind der Liebe einer schwarzen Labrador-Hündin und eines Griffon-Galans. „Kiko ist bei uns seit 32 Jahren der Stichwortgeber“, sagt Manuela von Perfall, „er hat schon etliche Hundegenerationen hinters Licht geführt.“


Seit über 500 Jahren residiert die Familie der Freiherren von Perfall auf Schloss Greifenberg am oberbayerischen Ammersee und seit ebenso vielen Jahren bevölkern Hunde aller Art Haus und Hof. Vielen von ihnen wurde ein Denkmal gesetzt, sie hängen nun als Gemälde an der Wand, zieren als Nymphenburger Porzellanfiguren die Regale oder stehen im Silberrahmen auf dem Schreibtisch. Und in einer Ecke des Gartens wacht ein steinerner Anubis über ihre ewige Ruhe. „Tierliebe hat bei uns Tradition“, sagt Manuela von Perfall.


Vor acht Jahren hatte die Autorin und Journalistin – ihr neuestes Buch ‚Wohnen mit Hund’ ist gerade im Callwey Verlag erschienen - zum ersten Mal die Idee, ein fröhliches Hundefestival für Gleichgesinnte auszurichten. „Der charmante Park und die Nähe zu München, Augsburg und den fünf Seen sind dafür wie geschaffen“, sagt sie. Eine Mischung aus Unterhaltung und Information, Show und Spiel schwebte ihr vor,  „kein bierernster Wettbewerb um den ‚Best in Breed’ wie er hierzulande üblich ist.“ So können Herr/in und Hund beispielsweise beim Ähnlichkeitswettbewerb mitmachen oder beim ‚offenen’ Rennen starten. „Bei uns wird viel gelacht,“, sagt sie. Und gelernt. „Wir engagieren die besten Hundeexperten für Vorträge und Vorführungen.“  So wird der bayerische Schleppjagdverein beim nächsten Festival vom 14. bis 16. Juni 2013 mit 40 Hunden zu Gast sein und Alexandra Taetz ihre fliegenden Hunde präsentieren, geplant ist auch eine Hundeolympiade mit Fünfkampf und der uralten olympischen Disziplin ‚Tauziehen’.


Etwa 100 Aussteller zeigen auf der Schlosswiese, was auf dem wachsenden Trendmarkt ‚Hund und Lifestyle’ alles zu haben ist – vom knackigen Knochen bis zum perfekten Spaziergeh-Outfit, vom gemütlichen Hundebett bis zur schicken Ausgeh-Leine, „es gibt einfach alles, was Hundeherzen höher schlagen lässt, wobei Qualität, Funktionalität und Originalität der Produkte entscheidend sind.“  Und – last not least – können alle Sportler, Shopper und Schnüffler im gemütlichen Biergarten unter alten Bäumen entspannen und neue Kräfte tanken. 


h.und
Das Festival für Hundefreunde
14. bis 16. Juni 2013
Schlosspark (GPS Adresse: Theresienbad)
86926 Greifenberg
www.hundefestival.de

Manuela von Perfall mit Havaneser-Dancingqueen  "Viva" - Foto: Anja Hölper
Manuela von Perfall mit "Viva"
Buchtipp: "Wohnen mit Hund - Besondere Menschen und Ihre besten Freunde" von Manuela von Perfall und Anja Hölper (Fotos)
Buchtipp: "Wohnen mit Hund..."
Schloss Greifenberg

Quelle: GoogleMaps