TV & Medien: TV / Fernsehen - Adel in „Das Erste“ (ARD)

»Deutsche Dynastien« - Dreiteilige Sendereihe am Montagabend im ARD Fernsehen

Das Erste - Deutsche Dynastien - | Teil 1: - Das Fürstenhaus Thurn und Taxis - Fürstin Gloria und ihre Kinder Maria Theresia, Elisabeth und Albert: Sie repräsentieren die junge Generation der Dynastie der Thurn und Taxis - © WDR/Vincent TV
Fürstin Gloria und ihre Kinder Maria Theresia, Elisabeth und Albert

Viel beachtete Vorstellung von drei deutschen Adelshäusern im November 2013

Das Erste präsentierte im November 2013 im Rahmen von „Deutsche Dynastien“ drei alt eingesessene, einflussreiche Familien mit höchsten Ansprüchen, die sich im Spannungsverhältnis zwischen Tradition und Moderne bewegen.

In der ersten Folge am Montag, 11 November 2013 portraitierte Filmemacher Jobst Knigge Das Fürstenhaus Thurn und Taxis in Regensburg. An den beiden kommenden Montagabenden folgten die Sendungen Die Hardenbergs und Das Haus Faber-Castell.

Termine:

11.11.2013 (Erstausstrahlung)

Teil 1 | 23:30 bis 00.15 Uhr
„Deutsche Dynastien – Das Fürstenhaus Thurn und Taxis“
Ein Film von Jobst Knigge

18.11.2013 (Erstausstrahlung)

Teil 2 | 23:30 bis 00.15 Uhr
„Deutsche Dynastien – Die Hardenbergs“
Ein Film von Claus Räfle

25.11.2013 (Erstausstrahlung)

Teil 3 | 23:30 bis 00.15 Uhr
„Deutsche Dynastien – Das Haus Faber-Castell“
Dokumentation von Annette Baumeister