Thema: Kinder-/Familienprogramm ... Samstag, 04.08.2012 um 13:41 ... Autor: Carola Schwarze

(D) Sommerferien-Mitmach-Zeitreise 2012 - Schloss Rochlitz/ Sachsen in Familie, 05.08.2012

04.08.2012/ Rochlitz/ Mittelsachsen - Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen - Alle, die in den Sommerferien eher heimische Gefilde erkunden möchten, laden Mägde und Knechte des Rochlitzer Schlosses am 5. August von 10 bis 17:00 Uhr zu einer Mitmach-Zeitreise ein. Dabei kann hautnah erlebt und ausprobiert werden, wie man vor 500 Jahren lebte…

Foto: Sommerferien-Mitmach-Zeitreise 2012 - © Carola Schwarze

So wird verraten, wie Kinder ohne Fernseher und Computer ihre Freizeit verbrachten. Gemeinsam werden mittelalterliche Spiele entdeckt. Es wird berichtet, wie die lange Ausbildungszeit vom Pagen bis zum Ritter verlief, und man kann am eigenen Leib spüren, wie schwer man an Rüstung und Waffen zu tragen hat. Vor den Kostümen des Lebendigen Fürstenzuges ist vom langen Weg vom Lendenschurz bis zur prachtvollen Robe zu erfahren. Es darf in mittelalterliche Gewänder geschlüpft oder bei einer der ältesten Handwerkstechniken, dem Filzen, nachvollzogen werden, wie mühsam Kleidung früher von Hand hergestellt werden musste.

In der imposanten Schlossküche zeigt Köchin Gertrude, wie auf dem riesigen Herd und im Pastetenbackofen schmackhafte Gerichte zubereitet wurden und was der Küchenmeister so auftischte. Wer mag, kann von Speise nach mittelalterlichem Rezept probieren.

Die verschiedenen Aktionen finden den ganzen Tag über statt, so dass man sich nach Gutdünken umsehen und natürlich auch mitmachen kann.



Der Eintritt für Veranstaltungs- und Museumsbesuch kostet
3,00 € für Kinder
5,00 € für Erwachsene
Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.